Unterstützen Sie Kulturschaffende aus dem neanderland

 

Martina Mann

Ich gehöre zu den Darstellenden Kulturschaffenden
aus Velbert

Kultur-Scoutin, Regisseurin, Projektleitung

Als Schauspielerin habe ich seit 1988 auf den Bühnen im deutschsprachigen Raum gespielt. Mein erstes Engagement führte mich ans Wolfgang Borchert Theater Münster. Es folgten Engagements quer durch Deutschland: Theater Heilbronn, LTT Tübingen, Theater Pforzheim, Theater Regensburg, Theater am Kurfürstendamm Berlin und Maxim Gorki Theater Berlin, sowie Mitwirkung in einigen Film – und Fernsehproduktionen. Seit 2001 arbeite ich u.a. als Drehbuchautorin und unterrichte nach Stationen u.a. an der Filmschauspielschule Berlin und der Hochschule für Film und Fernsehen Potsdam nun seit 2018 im Studiengang Film-Schauspiel an der Ruhrakademie Schwerte. Seit 2016 bin ich als Regisseurin tätig und inszeniere meine Produktionen selbst. Mit dem Kurz-Film „Heimfinden“, der aus aus meiner Feder stammt und bei dessen Verfilmung ich die Regie führen werde, möchte ich meine Verbundenheit zum Bergischen Land ausdrücken .

Unterstützen Sie Martina Mann …

… mit einer Geldspende

… über Patreon

… mit einem Engagement in der Zukunft

Ich möchte durch ein zukünftiges Engagement unterstützen.

… auf andere Weise (zunächst nur Kontakt aufnehmen)

Ich möchte zunächst nur Kontakt aufnehmen.

Zurück